Farbiges – Gebäck

Zutaten:

500 g Mehl
250 g Butter, weiche
150 g Zucker
5 Eigelb
1 Pck. Vanillezucker
1 TL, gestr. Backpulver
1 Prise(n) Salz
1 Schuss Milch
Lebensmittelfarbe
Mehl für die Arbeitsfläche

Zubereitung:

Butter, Zucker, Vanillezucker und Salz mit dem Rührgerät verrühren. 4 von den Eigelben zugeben und unterrühren. Nun nach und nach Mehl mit Backpulver vermischt dazugeben und zu einem Teig verkneten. Den Teig halbieren und Beide Hälfte mit Lebensmittel Farbe verkneten.

Teig jeweils in Frischhaltefolie einwickeln und für eine Stunde in den Kühlschrank legen.

Die Teige aus der Frischhaltefolie wickeln und jeweils auf einer bemehlten Arbeitsfläche bis zur einer Dicke von 1 cm ausrollen.

Für Gebäck mit Schachbrettmuster den Teig in 1 cm breite Streifen schneiden. Das übrig gebliebene Eigelb mit einem Schuss Milch verrühren und die Teigstreifen damit einpinseln. Die Streifen im Schachbrettmuster aufeinanderlegen und leicht festdrücken.

Für Streifenmuster abwechselnd vier Teigplatten mit dem Eigelb bestreichen, übereinanderlegen und längere, ca. 4 cm breite, Blöcke ausschneiden.

Für ein Spiralen Muster eine helle und eine dunkle Teigplatte mit Eigelb bestreichen und aufeinanderlegen. Vorsichtig rollen, festdrücken.

Für ein Windmühlenmuster zwei dunkle und zwei helle Teigrollen formen, mit Eigelb einpinseln und aufeinanderlegen. Mit wenig Druck zu einer Rolle formen (ca. 4 cm dick).

Für ein Marmormuster beide Teige etwas miteinander verkneten und dann eine Rolle von ca. 4 cm Durchmesser formen.

Die Teigblöcke bzw. Teigrollen nun in Alufolie einschlagen und noch einmal für eine Stunde in den Kühlschrank legen.

Die Teigblöcke bzw. Teigrollen aus der Alufolie wickeln und in 5-8 mm starke Scheiben schneiden. Die Kekse auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben (nicht zu eng aneinander).

Im vorgeheizten Backofen bei ungefähr 160°C für ca. 20 Minuten backen.

Backblech aus dem Ofen nehmen und das Gebäck auskühlen lassen.

Veröffentlicht in: Kekse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.