Crème fraîche – Taler

Zutaten:

250 g Weizenmehl

200 g Butter oder Margarine, weiche

1 Becher Crème fraîche (150 g)

1 Pck. Vanillezucker

 3 EL Milch zum Bepinseln

50 g Hagelzucker oder Zimtzucker

Zubereitung:

Mehl, Butter, Creme fraîche und Vanillezucker in eine Rührschüssel geben und mit den Knethaken des Handrührgerätes kurz verarbeiten. Den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche kurz verkneten.

Rollen formen (ca. 2,5 cm Durchmesser) diese in Frischhaltefolie wickeln und einige Stunden (oder besser über Nacht) in den Kühlschrank stellen.

Die Rollen in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden, aufs Backblech legen, mit Milch bepinseln und mit Hagel- oder Zimtzucker bestreuen. Bei 160°C ca. 12 Minuten backen.

Veröffentlicht in: Kekse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.