Schoko kaffee Baiser

Zutaten:

1 TL Instant Kaffee

2 Eiweiß

1 Pr. Salz

120 g Puderzucker

1 EL Kakaopulver

50 g Raspel schokolade

 

Zubereitung:

Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen. Kaffee in 1 EL heißem Wasser auflösen. Mit Eiweiß und Salz steif schlagen. Puderzucker, Kakao mischen und sieben, nach und nach einrieseln lassen. Creme glänzend aufschlagen. Schoko raspel unterziehen und kleine Haufen auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen. Im Ofen ca. 10 Min. backen, die Baiser-Plätzchen sollten außen knusprig, im Inneren aber noch Weich sein, Aus dem Ofen nehmen, auf  Kuchen gitter abkühlen lassen.

Veröffentlicht in: Kekse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.