Orangen Mandelplätzchen

Zutaten:

250 g weiche Butter

120 g Zucker,

1 Päckchen Vanillezucker

1/2 Bio Orange (Abrieb)

150 g geschälte, gemahlene Mandeln

300 g Mehl

Sahne nach Bedarf

80g weiße Schokolade

Zubereitung:

Die Butter cremig rühren. Den Zucker einrieseln lassen und mit dem Vanillezucker und dem Orangenabrieb unterrühren. Die Mandeln und etwas Mehl zugeben, mit dem Rührlöffel zügig unterarbeiten. Das restliche Mehl einarbeiten, dass der Teig nicht mehr klebt und leicht formbar ist Falls notwendig, etwas Sahne unterrühren. Den Teig mithilfe von Folie zur Rolle formen und mindestens 2 Stunden kaltstellen.

Den Ofen auf 180 Grad Ober Unterhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier belegen.

Die Teigrolle auswickeln und in dünne Scheiben schneiden. Auf das Backblech setzen und im vorgeheizten Ofen 12-1 5 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und auf einem Gitter auskühlen lassen. Die Schokolade hacken und schmelzen. In einen Spritzbeutel mit kleiner Lochtülle geben und Zickzack-Linien auf die Kekse spritzen.

Veröffentlicht in: Kekse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.