Limetten Bäumchen

Zutaten:

500 g MehI

250 g Puderzucker

2 Pck. Vanillezucker

Salz

250 g kalte Butter

4 TL Limetten Schale

70l Limettensaft

2 Eier

 

Zubereitung:

Mehl, Zucker und Vanillezucker, Limettenschale, -saft sowie Salz und Ei zu einem Teig kneten. Kalte Butter würfeln, alles zügig zu einem glatten Mürbeteig verkneten.

In Frischhaltefolie ca. 30 Min. im Kühlschrank ruhen lassen.

Backofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen. 2 Backbleche mit Backpapier belegen. Teig auf leicht bemehlter Arbeitsfläche ca. 3 mm dick ausrollen.

Bäumchen ausstechen und auf die Backbleche legen. Plätzchen in 8-10 Min. goldgelb backen.

Herausnehmen und auf einem Kuchen gitter vollständig auskühlen lassen. Zwischen Backpapier in Gebäckdose lagern.

Veröffentlicht in: Kekse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.