Asia-Hähnchenpfanne

Zutaten:

50g getröstete Erdnüsse

300g Hähnchenbrust

8EL süß saure Chili Sauce

480g Tk Asia-gemüse

1 TL Paprika edelsüß

Salz, Pfeffer

Öl

Zubereitung:

Erdnüsse Grob zerhacken, Fleisch waschen und in schmale feine Streifen schneiden. Paprika, Salz und Pfeffer mischen und mit 2 EL der Soße vermengen. Fleisch in der Marinade Geben und gut Mischen.

Öl in einer Großen Pfanne oder Wok erhitzen und das Fleisch darin unter ständigem wenden anbraten. Fleisch nun aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Das gefrorene Gemüse in das Bratfett geben und unter ständigem wenden ca. 10 Min. garen. Mit der Restlichen Sauce das Gemüse abschmecken und das Fleisch mit dem Gemüse mischen. Zum Schluss die Erdnüsse drüber streuen und anrichten.

Ein Gedanke zu „Asia-Hähnchenpfanne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.