Gegrillte Hähnchenbrust mit Gemüsewürfel

dsc_0013Zutaten:

2 Hähnchenbrustfilet á 150g

1 kleine Zucchini

1 grüne Paprika

1 rote Paprika

3 – 4 Zweige Thymian

1 Knoblauchzehe

1 Prise Paprika Süß

1 Prise Kurkuma

1 EL Olivenöl

Salz & Pfeffer

 

Zubereitung:

Hähnchenbrustfilet waschen und trockentupfen. Knoblauch schälen und fein würfeln. Kurkuma, Paprikapulver, Salz, Pfeffer und Knoblauch mit dem Olivenöl in einer Schüssel mischen, darin die Hähnchbrustfilets wenden und ca. 30 min ziehen lassen.

Zucchini und Paprika waschen, vierteln und die Kerne in der Mitte entfernen, anschließend in kleine Würfel schneiden.

Die Hähnchenbrustfilets In der Pfanne ca.  Seite 3 – 4 Minuten von jeder Seite anbraten. Danach in Alufolie einschlagen, Thymianzweige dazugeben und im vorgeheizten Backofen bei 80°C warmhalten. Das Gemüse in die gleiche Pfanne geben und für etwa 4 – 6 Minuten braten, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.