Allgäuer Schnitzel

dsc_0055Zutaten:

250g Spätzle

75 g durchwachsener Speck

400g Champignons

1 Zwiebel

50g Schlagsahne

4 Schweineschnitzel

4 Scheiben ger. Schinken

100g ger. Bergkäse

2 Eier

4 EL Mehl

100g Paniermehl

100ml Öl

2 EL Butter

Salz, Pfeffer, Muskatnuss

Zubereitung:

Spätzle nach Packungsanleitung zubereiten. Speck in Streifen schneiden und ohne fett in einer Pfanne auslassen. Pilze putzen und vierteln bei großen Pilzen auch vierteln. Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Speck aus der Pfanne nehmen und die Pilze mit der Zwiebel in das Fett geben und anbraten. Mit der Sahne ablöschen und ca. 4 min. Köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schnitzel und Schinken quer halbieren und mit Salz und Pfeffer würzen. Eine Hälfte der Schnitzel mit Schinken und Käse belegen und mit der anderen Hälfte abdecken. Eier vermengen und die Schnitzel nacheinander in Mehl, Ei und Paniermehl wenden. Das Öl erhitzen und die Schnitzel ca. 3min je Seite anbraten. Butter erhitzen und die Spätzle kurz darin schwenken. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Den Speck unterheben und anrichten.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.