Auberginen-Käse Auflauf

DSC_0164Zutaten:

2 Auberginen
Frische Tomaten Sauce
Knoblauchöl
2 Kugeln Mozzarella
Frischen geriebenen Parmesan.

Zubereitung:

Auberginen in ca. 5mm dicke Scheiben Schneiden und in Knoblauchöl wenden. In einer Heißen Pfanne von beiden Seiten goldbraun anbraten. Auf Küchenpapier das fett etwas abtropfen lassen und die Scheiben zur Seite legen. Frische Tomaten Sauce in eine Auflaufform geben so das der Boden gerade bedeckt ist. Auberginen Scheiben auf der Sauce verteilten und mit Salz und Pfeffer bestreuen. Mozzarella kugeln in Scheiben schneiden und über die Auberginen Scheiben legen. Danach wieder Auberginen über dem Mozzarella verteilen. Zum Schluss mit der restlichen Tomaten Sauce Übergießen und mit Parmesan bestreuen. Das ganze für 30 Min. bei 160 Grad im Backofen Überbacken.

Tipp:

Ich habe die Reste Meiner Würzigen Tomaten Sauce dafür verwendet. Dann muss ich nur einmal kochen habe aber 2 verschiedene Gerichte davon.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.