Grühnkohl mit Kartoffeln und Mettenden

i286823014264080257._szw1280h1280_Zutaten:

1 1/5 Kg frischen Grühnkohl

6 Mettenden

2 Scheiben Bauchfleisch

Schweineschmalz

6 Zwiebeln

2l Gemüsebrühe

300g Kartoffeln

 

Zubereitung:

Bauchfleisch und Mettenden im Schweineschmalz anbraten und beiseite legen. Brühe, Fleisch und Zwiebeln zum Kochen bringen. Ca. 30 min kochen lassen. Grünkohl putzen, waschen und vom Strunk befreien. Das Fleisch und die Zwiebeln aus der Brühe holen und wieder beiseite legen. Nun den Grünkohl in die heiße Brühe geben. Er fällt sofort zusammen. Das Ganze jetzt wieder ca. 30 min einkochen lassen. In der Zwischenzeit Kartoffeln schälen, vierteln und in reichlich Salzwasser kochen. Kurz bevor die Kartoffeln durch sind den Grünkohl mit Salz, Pfeffer und Senf würzen und abschmecken. Fleisch wieder zum Grünkohl geben damit es wieder warm wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.